Sommernachtsfest und Kunsthandwerkermarkt

Den Sommer im Kurpark brasilianisch feiern

Das beliebte Sommernachtsfest im Kurpark Bad Schwalbach findet in diesem Jahr am Freitag, 28. Juli und Samstag, 29, Juli statt. Brasilianisch könnte das Fest diesmal anmuten mit Cocktails aus dem südamerikanischen Land und einer Samba-Show, die sicher alle Blicke auf sich ziehen wird. Daneben wird das romantische Ambiente des Kurparks in Verbindung mit der Illumination des Sommernachtsfestes sicher erneut ein Magnet für alle Bad Schwalbacher und Gäste sein. Ab 16 Uhr wird am Weinbrunnenplatz sowie auch auf dem Platz am Weiher alles vorbereitet sein für die Besucher, die am Abend bis in die Nacht hinein Geselligkeit, Musik und Tanz genießen können.

Kunsthandwerkermarkt
Hinzukommt der jetzt zum vierten Mal veranstaltete Kunsthandwerkermarkt am Weinbrunnenplatz, der zum Schlendern, Schauen und Kaufen einlädt. An beiden Tagen präsentieren die Marktstände Gartenkeramik, Holz- und Mosaikarbeiten, Upcycling-Produkte, handgenähte (Baby-)Kleidung und Grußkarten, Silberschmiede und Seifen, Gemälde und Skulpturen, Windlichter und noch viel mehr.
Musik und Lesungen, Zauberei und andere Darbietungen auf einer kleinen Bühne am Weinbrunnenplatz werden die Marktbesucher zusätzlich unterhalten. Auftreten werden u.a. am Freitag die Sweety Stars, die kleinsten Tänzerinnen des SCC, sowie auch das SCC-Tanz-Duo.

Kinderdisco
Am Samstag gibt es ab 17 Uhr eine Kinderdisco. An der Bühne am Weiher erwarten die Besmenia-Tänzerinnen vom TV 1861 Bad Schwalbach die jüngeren Gäste zu Musik und Tanz und vor allem jeder Menge Spaß.

Musik und Tanz und Samba-Show
Wie gewohnt kann am Abend auf dem Platz am Weiher das Tanzbein geschwungen werden, am Freitag wird CH Party DJ auflegen und mit Musik und Rhythmus für gute Stimmung sorgen. Am Samstagabend wird die Tanzband Main-Power pure Partystimmung verbreiten. Außerdem gibt es an beiden Abenden jeweils um 19.30 Uhr eine Samba-Show.

Für Speisen und Getränke wird bestens gesorgt sein mit frisch zubereiteten internationalen Spezialitäten sowie Bier und Wein, brasilianischen Cocktails und verschiedenen Softdrinks.
Das  Kaffee-und-Kuchen-Angebot kommt von der Landesgartenschau GmbH, so dass auch die Gelegenheit besteht, Fragen zur Landesgartenschau zu stellen.

Zum krönenden Abschluss wird am Samstag gegen 23 Uhr traditionell das Höhenfeuerwerk gezündet.

Weitere Infos im Veranstaltungskalender