Bilderbücher richtig lesen

Fortbildung mit Julia Neuhaus
für Bibliothekare, Lehrer, Erzieher, Vorlesepaten und Bilderbuchbegeisterte

Bilderbücher fördern die Sprachentwicklung und das Verständnis verschiedener bildnerischer Ausdrucksformen. Für Kinder sind Bilderbücher erster Kontakt mit unserer Kultur. Aber wie wählen wir die Bilderbücher aus und wie lesen wir sie „richtig“?

Julia Neuhaus ist hauptberufliche Illustratorin und kommt aus der Praxis. Sie hat bisher 6 Bilderbücher veröffentlicht. Darüber hinaus hat sie sich intensiv mit der Geschichte und der Rezeption von illustrierten Kinderbüchern beschäftigt, und dieses auch mehrere Semester an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg unterrichtet.

Mehr Infos unter: www.julianeuhaus.de

In Kooperation mit dem Rheingau-Taunus-Kreis.
Sie sind eingeladen!


Termin:
Mittwoch, 08.11.2017, 19:00 Uhr

Ort: Stadtbücherei, Am Kurpark 1, 65307 Bad Schwalbach
Ansprechpartner: Frau Heike Leneke
Telefon: 06124 3631

Veranstalter: Netzwerk Leseförderung Rheingau Taunus e.V., Heimbacher Straße 7, 65307 Bad Schwalbach
Ansprechpartner: Frau Sabine Stemmler
Telefon: 06124 510-217
Internet: http://www.rheingau-taunus.de
Google Maps:

Schlagworte: Lesefest
Termin in meinen Kalender übertragen