Barockcello und Orgel

Kirchenmusik der evangelischen Kirchengemeinde

Die Evangelische Kirchengemeinde Bad Schwalbach lädt am Sonntag, 22. April 2018 zu einem Konzert mit Barockcello und Orgel in die Martin-Luther-Kirche ein.

Der Berliner Barockcellist Ludwig Frankmar wird gemeinsam mit Kantor Patrick Leidinger, an der historischen Stumm-Orgel von 1846, das Konzert gestalten.

Frankmar stammt aus einer schwedischen Kirchenmusikerfamilie. Nach dem Studium in seiner Heimatstadt Malmö war er als Orchestermusiker an der Barcelona Oper und als Solocellist der Göteborger Oper tätig.

Weitere Engagements führten ihn nach Basel und Bern. Seit 1995 beschäftigt er sich mit Alter Musik und historischer Aufführungspraxis.

Der in Berlin lebende Künstler gibt deutschlandweit Solokonzerte und ist zum zweiten Mal zu Gast in Bad Schwalbach.

Auf dem Programm stehen Werke des italienischen Komponisten Giovanni Bassano (1558-1617) und von Johann Sebastian Bach (1685-1750).

Es werden sowohl solistische als auch Werke mit Orgelbegleitung erklingen.

Der Beginn ist um 16 Uhr.

Karten sind an der Abendkasse und im Vorverkauf für 10 € (Schüler und Studenten 8 €) in der Touristinfo/Reiseagentur Fischer in der Adolfstraße 40 in Bad Schwalbach erhältlich.

 

 

 



Termin:
Sonntag, 22.04.2018, 16:00 Uhr

Ort: Martin-Luther-Kirche, Adolfstraße/Martin-Luther-Straße , 65307 Bad Schwalbach
Ansprechpartner: Evangenlische Kirchengemeinde Bad Schwalbach
Telefon: 06124 702713
E-Mail-Adresse: ev.kirchengemeinde.bad-schwalbach@ekhn-net.de
Internet: http://www.kirchengemeinde-badschwalbach.dekanat-badschwalbach.de

Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde, Adolfstraße 34, 65307 Bad Schwalbach
Telefon: 06124 702713
E-Mail-Adresse: ev.kirchengemeinde.bad-schwalbach@ekhn-net.de
Internet: http://www.evkirche-bad-schwalbach.de
Google Maps:

Schlagworte: evangelische Kirche
Termin in meinen Kalender übertragen