Grußwort 

Sehr geehrte Damen und Herren,

Televisite, Online-Sprechstunde, elektronische Patientenakte, Gesundheits-Apps, Smart Home im Fürsorge- und Pflegebereich — diese Schlagworte sind vermehrt in den Medien zu hören. Doch was steckt genau dahinter? Wie funktioniert eine Televisite? Was bedeutet das für den Arzt und den Patienten? Wie kann eine App die klassische Ernährungsberatung ergänzen?

Fragen wie diese möchten wir mit dem 19. Bad Schwalbacher Gesundheitsforum beantworten. Das Wochenende steht daher unter dem Titel „Gesundheit 4.0: Digitalisierung trifft Gesundheit“.

Unser Schwerpunktthema finden Sie vor allem in den zahlreichen Vorträgen, aber auch an 

den Ständen der Aussteller wieder. Zahlreiche Informationen rund um das Thema Gesundheit warten auf Sie und in Workshops und Outdoor-Aktivitäten können Sie aktiv mitmachen.

Wir danken allen Beteiligten, die das Gesundheitsforum mitgestalten.

Herzlich willkommen!

1
true
Martin Hußmann, Bürgermeister Bad Schwalbach
Frank Kilian, Landrat Rheingau-Taunus-Kreis
Monika Merkert, Gesundheitsdezernentin Rheingau-Taunus-Kreis
Andreas Ott, Vorsitzender Kneipp Verein Bad Schwalbach/ Rheingau-Taunus e.V.
Veranstalter 
  • Magistrat der Stadt Bad Schwalbach
  • Eigenbetrieb Staatsbad Bad Schwalbach
  • Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen des Gesundheitsamtes des Rheingau-Taunus-Kreises
  • Kneipp-Verein Bad Schwalbach/ Rheingau-Taunus e.V.

 

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.