Themengebiet: Aktuell
Beitragsfreistellung in den Kitas

Gute Nachrichten für viele Eltern: Die Kindergartenbetreuung wird in Bad Schwalbach ab dem 1. August für sechs Stunden gebührenfrei sein. Diesen Beschluss hat die Stadtverordnetenversammlung in ihrer letzten Sitzung gefasst. Sie folgt damit einer neuen Gesetzesgrundlage der hessischen Landesregierung, bei der die Betreuung aller Kinder in einer Tageseinrichtung vom vollendeten dritten Lebensjahr bis zum Schuleintritt für sechs Stunden am Tag gebührenfrei ist.

 

Für diejenigen Kinder, deren vertragliche Betreuungszeit über sechs Stunden hinaus geht – Betreuungszeit bis 14 Uhr oder 16.30 Uhr – wird ebenfalls die Beitragsfreistellung gewährt. Allerdings ist hier die über sechs Stunden hinausgehende Betreuungszeit von den Eltern zeitanteilig zu bezahlen.

 

Gleichzeitig zur Gebührenfreistellung wurde von den politischen Gremien eine moderate Anpassung der monatlichen Betreuungsgebühren der Kindertagesstätten in Bad Schwalbach zum 1. August beschlossen. Die Eltern sind bei einem Halbtagsplatz von der Zuzahlung befreit. Beim Halbtagsplatz „Plus“ müssen sie 12,50 € pro Monat und beim Ganztagesplatz 75,00 € pro Monat zuzahlen. Die Verpflegungskosten bleiben von dieser Regelung unberührt. Die Änderungssatzung zu den Betreuungsgebühren kann hier eingesehen werden