Statansicht Reitallee Bruns.JPG

Fairtrade-Town

Bad Schwalbach ist Fairtrade-Town

2021 - Auszeichnung

Die Stadt Bad Schwalbach darf sich Fairtrade-Town nennen, und das als 731. Fairtrade-Town Deutschlands und als 70. Fairtrade-Town in Hessen. Sie ist damit in den stetig wachsenden Kreis der Titelträger aufgenommen. Coronabedingt wurde das Zertfikat per Post an die Stadt Bad Schwalbach gesand. Bürgermeister Markus Oberndörfer sowie der Leiter der Steuerungsgruppe Herr Gerhard Müller und die Fairtrade Koordinatorin der Stadtverwaltung Maike Rautenkranz nahmen das Zertifikat freudig entgegen.  Die Stadt setzt sich für fairen Handel ein und leistet damit einen Beitrag für mehr soziale Gerechtigkeit weltweit sowie gegen Armut und Hunger.

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Pandemie konnte die geplante Auszeichnungsfeier der Stadt Bad Schwalbach im Kurhaus leider nicht stattfinden. Es ist sehr bedauerlich, aber leider ließ die aktuelle Lage es nicht zu die Auszeichnung zur Fairtrade Stadt feierlich im Kurhaus zu begehen. Deshalb finden Sie hier die Auszeichnungsfeier der besonderen Art:

2
true
Fairtrade-Feier-digital
Es warten 16 Klicks Freude auf Sie!
2
true
Glückwünsche aus Köln
Videogrußwort von Lisa Herrmann, Leiterin der Kampagnen
2
true
Herzensgrüße vom Bürgermeister
Viedogrußwort von Bürgermeister Markus Oberndörfer
Mehr

Besondere Umstände erfordern eben besondere Maßnahmen. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Anschauen.


Bürgermeister Markus Oberndörfer, Maike Rautenkranz (Fairtrade Koordinatorin), Herr Gerhard Müller (Fairtrade-Steuerkreis)