fbenedict  / pixabay
E-Bike-Verleih

In Bad Schwalbach selbst können Sie keine E-Bikes ausleihen. In den Nachbarorten gibt es jedoch solche Angebote, die wir Ihnen hier auflisten. 

Die Räder können Sie entweder mit dem eigenen PKW transportieren oder Sie nutzen den ÖPNV. In Bad Schwalbach starten Sie dazu am ZOB (direkt gegenüber dem Kurhaus, Straße Am Kurpark) und nutzen

  • Buslinie 275 nach Schlangenbad 
  • Buslinie 274 nach Taunusstein-Hahn

Die genauen Verbindungen entnehmen Sie bitte den Aushängen oder unter  www.rmv.de


Schlangenbad 

Verleih von E-Bikes von MOVELO: 


Kosten: 

Stundentarif 5 Euro
Halber Tag (bis/ab 13.30 h) 12 Euro
ganzer Tag 17 Euro
Wochenende 30 Euro
Eine Woche 85 Euro
mit Kurkarte 1 € Ermäßigung pro Tarif


Kontakt:

Tourist-Info Schlangenbad
Rheingauer Str-18
65307 Bad Schwalbach

Sie können die Fahrräder gern online reservieren:

www.ebike-holiday.com/schlangenbad-der-ort-mit-zeit


Öffnungszeiten

April bis September:
montags - freitags 10.30 - 12.30 Uhr und 14.30 - 17.30 Uhr
samstags 10.30 - 12.30 Uhr
Sonn- und Feiertags 14.30 - 17.30 Uhr

Oktober bis März: 
montags - freitags 10.30 - 12.30 Uhr und 14.30 - 17.30 Uhr
samstags 10.30 - 12.30 Uhr, Sonn- und Feiertags geschlossen.
Am 24.12. und 31.12. von 10.30 - 12.30 Uhr geöffnet.


Taunusstein-Hahn

Verleih von E-Bikes

Kosten:

Pedelec:
1 Tag: 25 Euro
Wochenende: 55 Euro
1 Woche: 100 Euro

Mountainbike E-Bike:
1 Tag: 30 Euro
Wochenende: 65 Euro
1 Woche: 120 Euro

jeweils 120 Euro Kaution


Kontakt:

Fahrrad Schauss
Aarstraße 135
65232 Taunusstein

Öffnungszeiten: 

Montag bis Freitag: 09.00 Uhr - 13.00 Uhr und 15.00 Uhr - 18.30 Uhr
Samstag: 09.00 Uhr - 14.00 Uhr


Ladestationen 

in Bad Schwalbach


  • Adolfstraße 38 (vor dem Rathaus, direkt neben dem Schaukasten)
  • am ZOB (Straße: Am Kurpark)
  • Bahnhofstraße 39a (hinter der Feuerwehr)

An jeder Säule können bis zu vier Akkus von Fahrrädern oder auch Mobiltelefonen gleichzeitig geladen werden.

Die E-Bikes können an diesen Stationen kostenlos aufgeladen werden.


Anleitung: 

Fahrrad-Akku Laden

  • Tür mit Drehknauf öffnen
  • E-Bike-Akku entsprechend den Vorgaben des E-Bike-Herstellers dem Fahrrad entnehmen
  • Zum Akku passendes Ladegerät, mit angeschlossenem Akku, in ein Ablagefach legen und in eine der beiden 230-V-Steckdosen einstecken
  • Türe vorsichtig schließen, dabei darauf achten, dass keine Kabel eingeklemmt werden
  • 4-stellige Wunsch-PIN eingeben (bitte merken) und mit  ✓ bestätigen, die Tür ist nun verschlossen und der Ladevorgang startet


Fahrrad-Akku Ladung beenden

  • 4-stelligen Wunsch-PIN eingeben und mit  ✓  bestätigen. Die Tür ist nun entriegelt
  • Türe der Akkuladestation mit dem Drehknauf öffnen 
  • Ladegerät ausstecken
  • Ladegerät und E-Bike-Akku entnehmen
  • E-Bike-Akku entsprechend den Vorgaben des E-Bike-Herstellers in das E-Bike einsetzen
  • Türe schließen

Hinweis: Beschädigte Ladegeräte oder Ladekabel dürfen nicht verwendet werden.

Hat ein Benutzer seine PIN vergessen, kann ein Ladefach nur noch mit dem Notschlüssel  geöffnet werden.


Notfallkontakt: 

  • Für die beiden Säulen ZOB und Rathaus: 06124 – 500 100 (Montags, Mittwochs-Freitags von 08:00-13:00, Dienstags von 14:00-19:00)
  • Säule Bahnhofstraße:06124 – 723 966 (Montag – Donnerstags von 7:00-12:15 und von 13:00-16:00, Freitags von 7:00-13:00)

 

Die Stadt Bad Schwalbach dankt dem Energieversorger Syna für die Aufstellung der Säulen und Übernahme der Stromkosten. 

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.