IMG_1086.JPG

Kultursommer im Park

Kultursommer im Kurpark

Die kulturelle Veranstaltungsreihe im Kurpark
vom 20. Mai bis 24. Juni sowie 13. und 14. August

Gerade nach den vergangenen Zeiten, mit massiven Einschränkungen durch Corona, ist es uns sehr wichtig, Ihnen hiermit wieder ein Stück normales Leben und den Kulturschaffenden ein Plenum zu bieten. 

Daher freuen wir uns sehr, dass der Bad Schwalbacher Kultursommer erneut stattfinden kann.

Die Verwirklichung dieser Veranstaltungsreihe ist der Förderung des Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst
im Rahmen des Förderpakets 2 des Landes Hessen, unterstützt durch Diehl+Ritter/INS FREIE, sowie dem Einsatz vieler
ehrenamtlicher Helfer und Unterstützer zu verdanken! 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und einen sommerlichen Kulturgenuss! 

Für jedes Alter und jeden Geschmack ist etwas dabei – schauen Sie sich die Programmübersicht auf der Internetseite des Fördervereins Gartenschau Bad Schwalbach e.V. an!

Hier werden auch während der Veranstaltungsreihe aktuelle Informationen angezeigt.














Kontakt & Infos

Kartenvorverkauf

Eintrittskarten erhalten Sie in folgenden Geschäften:

Buchhandlung am Rathaus
Adolfstraße 37, 65307 Bad Schwalbach

Reisebüro Fischer
Adolfstraße 40, 65307 Bad Schwalbach

und unter

Reservix.de

Eintrittskarten/Armbänder:

Statt Eintrittskarten wird es Armbänder geben, die
aufgrund der coronabedingten Vorgaben, während der jeweiligen Veranstaltung und des Aufenthalts auf dem Veranstaltungsgelände jederzeit sichtbar am Arm
getragen werden müssen.

Parken

Parkplätze stehen am Kurhaus, am Stahlbadehaus und
im Parkhaus Jahnplatz am Rathaus zur Verfügung.
Des Weiteren können die Parkplätze auf dem Schmidtbergplatz genutzt werden.

Veranstalter

Bad Schwalbach-Das Läuft, Kleinkunst Waldbühne,  L'Opera Piccola, Kulturvereinigung,  SO GEHT´S! - Verein zur Förderung von Gewerbe ...
65307 Bad Schwalbach

Projektförderung 

Gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst im Rahmen des Kulturpakets 2 des Landes
Hessen und unterstützt durch DIEHL+RITTER/INS FREIE!

© Diehl+Ritter/INS FREIE!

Unterstützer

Ein herzliches Dankeschön den Bad Schwalbacher
Vereinen, die mit Mann- und Frauenpower sowie mit 
ihrem Fachwissen die Veranstaltungsreihe zum Laufen gebracht haben.