Statansicht Reitallee Bruns.JPG

Pressemitteilungen

Informationen aus dem Rathaus

Kino im Park


 Im Juli wird es für alle Freunde eines schönen Kino-Erlebnisses ein Highlight in Bad Schwalbach geben: vom 11. Juli bis zum 19. Juli verwandelt sich der Kurpark am Weinbrunnen in ein idyllisches Open-Air-Kino. Gemeinsam mit Christian Dämgen vom Bad Schwalbacher Kino „Bambi & Camera“ sowie dem Jugendbildungswerk des Rheingau-Taunus-Kreises veranstaltet die Stadt Bad Schwalbach täglich zwei Vorstellungen, am Wochenende sind sogar drei Vorstellungen geplant. Jeden Tag wird es beim KINO IM PARK auch eine Familienvorstellung geben.

„Wir freuen uns sehr darauf, unseren Bürgerinnen und Bürgern sowie unseren Gästen die Möglichkeit bieten zu können, in dem traumhaften Ambiente unseres Kurparks Filme zu zeigen“ berichtet Bürgermeister Markus Oberndörfer. „Die Zeit der Vorstellungen fällt in den Anfang der hessischen Sommerferien und viele müssen oder wollen dieses Jahr auf ihren Urlaub verzichten. Da ist es wirklich toll, dass wir hier in Bad Schwalbach mit dem Kino-Sommer, aber auch zum Beispiel mit dem Freibad oder der Minigolf-Anlage, tolle Rahmenbedingungen für einen Urlaub daheim schaffen können“.

Ab dem 1. Juli können sich Interessierte das Programm unter www.kino-swa.de ansehen und auch schon Karten für die Vorstellungen vorab kaufen. Tickets kosten 7 Euro für Erwachsene (6 Euro ermäßigt), 3 Euro für Jugendliche bis 18 Jahre und 15 Euro für das Familienticket (2 Erwachsene und 2 Kinder) jeweils zuzüglich einer geringen Vorverkaufsgebühr. Um Wartezeiten an der Kasse zu vermeiden, sollten die Tickets möglichst vorab online erworben werden!

Für das richtige Kino-Feeling können Popcorn, Snacks, Softdrinks und passend zum Ambiente gefüllte Picknickkörbe im Weinbrunnen erstanden werden. Als Ergänzung für die Erwachsenen bietet der Weinstand von „Bad Schwalbach - das läuft“ am Kurweiher Wein und Sekt an.

Eine Sitzplatzreservierung oder die Reservierung bestimmter Flächen vorab ist nicht möglich. Der größte Teil der Fläche steht als Picknick-Situation zur Verfügung. Ein kleinerer Teil wird mit Stühlen versehen, für die am besten selbst ein Sitzkissen oder eine Decke mitgebracht werden sollte. Vor Ort besteht die Möglichkeit, gegen ein geringes Entgelt, Decken und Picknickdecken auszuleihen.

Da immer noch Corona-Einschränkungen bestehen, muss bis zum Sitzplatz ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden und es wird Platzanweiser geben, die die Gäste zum Platz bringen.

Für alle Kurzentschlossenen gibt es – sofern noch verfügbar – auch Karten an der Abendkasse. Wichtig ist, dass ein Formular mit persönlichen Angaben ausgefüllt werden muss, dieses erhält man entweder an der Abendkasse oder lädt es sich im Vorfeld über die Homepage des Kinos herunter.

 Geplant sind außerdem zwei Sondervorstellungen. Am 10. Juli wird das Kino mit einer Vorstellung für Jugendliche bis 18 Jahre eröffnet, am 13. Juli wird es eine geschlossene Vorstellung für die Mitglieder der Feuerwehr der Stadt Bad Schwalbach und deren Ortsteile geben.

 Mehr Infos zum Ablauf des Vorverkaufs und vor Ort hier und unter  www.kino-swa.de

 

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.